Die Unwettersaison hatte letztes Wochenende Ihren Auftakt!

11.08.2020

Bis jetzt wurden die Versorgungsgebiete der wittenberg-net GmbH durch Unwetter weitgehend verschont. Allerdings wusste Wilhelm Busch bereits: „Der Weise äußert sich vorsichtig, der Narr mit Bestimmtheit über das kommende Wetter.“

Bei Gewitter besteht grundsätzlich die Gefahr von Überspannungsschäden durch Blitzeinschlag. Generell können für das Verhalten bei Gewitter daher folgende Hinweise gegeben werden:

  • Alle Geräte vom Strom- und Telefonnetz trennen (Stecker ziehen / Nur Geräte ausschalten reicht nicht!). Auch Internet- und Antennenkabel sollten gezogen werden.
  • Bei Mehrfachsteckdosen auf TÜV/GS-Siegel, VDE-Zeichen und eingebauten Überspannungsschutz achten.
  • Nur unbedingt notwendige elektrische Geräte bei Gewitter betreiben
  • Kabelsalat vermeiden

ACHTUNG: Bei einem Blitzeinschlag kann es durch Überspannung zu Störungen im Strom- und Telefonnetz kommen. Dabei ist es egal, ob es in Ihrer direkten Nähe oder nur in Ihrer Umgebung passiert. Durch einen Einschlag sind die angeschlossenen Geräte dieser Überspannung ausgesetzt. Die zerstörerische Wirkung kann im Extremfall sogar Explosion und Brand des Gerätes hervorrufen.

Passen Sie auf sich auf und kommen Sie gut durch den Sommer!

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden