wittenberg-net ist Tochter der Stadtwerke

15.03.2016

Die Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg bieten zukünftig neben der Versorgung mit Strom, Erdgas, Wasser und Wärme auch die Versorgung mit schnellem Internet an. Dafür wurde am 15.03.2016 der Vertrag zum Erwerb des neuen Tochterunternehmens „wittenberg-net GmbH“ unterzeichnet.

Die wittenberg-net GmbH ist als regionaler Anbieter von Telefon-, Datenübertragungs- und Breitband Internet Diensten sowie IT-Dienstleistungen im Großraum Wittenberg, Oranienbaum-Wörlitz, Coswig-Anhalt, Dessau-Roßlau und Salzfurtkapelle bereits seit 1998 aktiv.

Gemeinsam wollen Stadtwerke und wittenberg-net nun Verantwortung für den flächendeckenen Breitbandausbau in der Region übernehmen und die Region damit als Wohn- und Wirtschaftsstandort stärken, denn längst ist die Breitbandversorgung zu einem festen Bestandteil der öffentlichen Daseinsvorsorge geworden.